1914-1918 – Die Entwicklung der Dinge

16.3.1918

/ / Nochmals nach dem Norden (Cambrai) 20.1.18-26.3.18

Sie sind wirklich zu Ende.

Über Nacht haben wir Neuville verlassen, um über Bouchain nach Ramillies zu marschieren. Um 8 Uhr morgens langen wir an.

Diesmal ist die Unterkunft noch “bescheidener” als bisher. Wir liegen unter notdürftig errichteten Dächern, die höchstens gegen Regen und Fliegersicht Schutz bieten.

Lange wird aber wohl auch hier unseres Bleibens nicht sein, denn noch in dieser Nacht sollen unsere Geschütze in Stellung gebracht werden.

 

Der nächste Tagebucheintrag folgt am 17.3.

  1. Da bewegt er sich in Ramillies auf historischem Grund. Schlacht im spanischen Erbfolgekrieg, 1706.
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Ramillies

    Antworten

  2. Von Neuville nach Ramillies sind es noch einmal circa 14km. Damit wurde Cambrai nun doch beinahe erreicht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.