1914-1918 – Die Entwicklung der Dinge

7.1.1915 Artillerieduelle

/ / 11.10.1914 - 8.3.1915 In Französisch Flandern

Wecken: Halb 9 Uhr. Wetter: stark regnerisch.

Wir beschießen Batterien bei La Boutillerie (4600m). Dafür kriegt Le Maisnil den üblichen Segen.

Bei der Infanterie gibt es deutsches Bier. Sonst nichts Neues.

Schlafen: 11 Uhr.

Der nächste Tagebucheintrag folgt am 8.1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.